Was sind Shaker Möbel?


schlicht & schön ...

  • Shakermöbel (und alle anderen Artefakte) entstanden aus Haltung
  • Haltung wozu?   - Zur Welt, zum Leben ... basiert auf dem Glauben, daß Göttlichkeit keine Illusion ist und in Allem und Jedem existiert
  • Haltung, entstanden aus der "Utopie", daß das Himmelreich nicht erst eines fernen Tages "kommen" wird, sondern, daß es schon da ist und sich im Denken und bewußten Tun jedes Einzelnen ausdrücken sollte (ES gestalten) --- Religiosität, die im Alltag angekommen ist, ist begreifbar durch die geschaffenen Dinge
  • "hands to work and hearts to god" (Grundsatz der Shaker)
  • So waren die Shakerbrüder und -schwestern bestrebt, in allem, was sie schufen, ihre Liebe zum Ausdruck zu bringen - Liebe zum Leben, zur Schönheit, zueinander und zu allen Menschen, und zu Gott. Das kann jeder an den liebevollen Details erkennen, die nicht unbedingt und funktional nötig gewesen wären.

schlicht und schön?

  • Trotz allgemeiner, fester Ansichten über die Funktionalität der Shakerdinge, sollte man bedenken: engl. perfection wird immer mit Perfektion übersetzt, aber das Wort Vollkommenheit wäre wohl treffender - Nicht die Produkte waren immer perfekt, sondern die Haltung, in der sie geschaffen wurden - und das zeigt sich noch heute. 
  • "funktional" - wird heute als Attribut auf viele Produkte inflationär verwendet -- alles Neue und Moderne hat funktional und gut "designt" zu sein - aber ist es auch schön? Nicht immer, oft seltener...
  • Shakermöbel- schlicht und schön: nichts zuviel und nichts zuwenig - und wenn das erreicht ist, "zögere nicht, es auch schön zu machen" ( sofern es nicht schon so ist...)
  • Also, was ist an den Shakermöbeln schön ? ---- dieser Thematik werden wir uns demnächst widmen, oder Sie finden es schon mal selbst heraus...


Möbeltischlerei Seeland

Waldstr. 27

D 37130 Gleichen

Tel.: 049 5592-456

info@tischler-seeland.de